A Beautiful Mind

Wikipedia: “A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn” ist ein US-amerikanischer Kinofilm des Regisseurs Ron Howard aus dem Jahr 2001. Im Film wird die reale Lebensgeschichte des insbesondere für die Spieltheorie bekannten Mathematikers John Forbes Nash skizziert, welche auf der gleichnamigen Biographie “A Beautiful Mind” von Sylvia Nasar basiert.

Deutscher Titel: A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn
Originaltitel: A Beautiful Mind
Produktionsland: USA
Originalsprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2001
Länge: 135 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12